Selbsttest
Unterstrich

Um in den Status aufgenommen zu werden, musst du jede der folgenden Aussagen abhaken können.

Deine Webseite verstößt nicht gegen geltendes Recht

Du bietest keinen pornographischen, extremistischen, rassistischen, religiösen, tier-/menschenfeindlichen oder gewaltverherrlichenden Inhalt an und hast auch keine Links zu solchen Webseiten

Deine Webseite ist rein privat und hat keinen kommerziellen Charakter

Bei deiner Webseite handelt es sich nicht um eine Linkliste, einem Forum oder einem Awardprogramm

Deine Webseite ist in deutscher Sprache verfasst

Bei einer Vereinswebseite: Sie hebt sich inhaltlich deutlich von der Masse ab

Du achtest das Copyright

Dein Webseitendesign besteht nicht aus grellen, augenunfreundlichen Farben und du achtest darauf, dass sich die Texte gut vom Hintergrund abheben, damit die Lesbarkeit nicht beeinträchtigt wird

Du nimmst nicht an Voting-Awardvergaben teil

Du vergibst in deinem Awardprogramm, falls vorhanden, keine Fake-Awards externer Link zu danis-award-portal.de: Auf deinem Award steht nicht deine Webseiten-Adresse, du führst keine Blacklist mit den abgelehnten Webseiten und du hast eine Gewinnerpräsentation sowie klare Kriterien vorzuweisen, nach denen du bewertest

Deine Webseite weist max. 2 Baustellen bzw. inhaltsleere Seiten auf

Die folgenden Aussagen geben darüber Aufschluss, wie groß die Chance auf den Nano-Award ist, solltest du es in den Status geschafft haben. Du musst also nicht zwangsläufig alle folgenden Aussagen bestätigen können um dich zu bewerben. Trotzdem erhöht jede Aussage, die du bejahen kannst, deine Chancen auf einen Award.

Deine Webseite hat mindestens ein genau ausgearbeitetes Thema und besteht nicht nur aus Fußballergebnissen, Umfragen und Wettervorhersagen

Deine Webseite bietet genügend Inhalt, um mich stundenlang zu beschäftigen

Der Inhalt deiner Webseite ist überwiegend oder zum Großteil aus eigener Feder

Deine Webseite hebt sich vom Web-Einerlei ab, sowohl durch das Design, als auch durch den Inhalt

Deine Webseite hat bei noch so großer Professionalität nicht die Persönlichkeit verloren

Navigation und Strukturierung sind durchdacht und übersichtlich, so dass man sich nicht verläuft und auch nicht in einer Sackgasse landet, außerdem muss ich niemals den Zurück-Button des Browsers benutzen

Der Inhalt ist gut aufbereitet, detailliert ausgearbeitet und informativ und wird gut dargeboten

Du achtest auf eine Balance aus Texten und Bildern, damit keine so genannten «Bleiwüsten» entstehen

Das Design deiner Webseite passt gut zum Thema bzw. zum präsentierten Inhalt und es entsteht ein stimmiges Gesamtbild

Auf deiner Webseite lassen sich keine toten Links und rote Kreuzchen statt Bildern finden

Auch verzichtest du auf Geblinke und unnötige Animationen, damit die Webseite ein ruhiges Gesamtbild hat

Du bist einigermaßen rechtschreib- und grammatiksicher

Design und Layout sind feststehend und wechseln nicht ständig, sobald man einen Link anklickt

Musik, falls vorhanden, ist abstellbar

Alle Unterseiten deiner Webseite sind ohne Fehlermeldungen erreichbar

Die rechte Maustaste ist nicht gesperrt

Werbung und aufploppende PopUps sind kaum vorhanden

Deine präsentierten Fotos und Bilder haben eine angemessene Qualität

Du achtest weitgehend auf das Thema Fake-Awards externer Link zu danis-award-portal.de und stellst solche - sollten sie bei dir vermehrt vorzufinden sein - separat zu den seriösen Awards aus

Globe
          

News   •   Sitemap   •    Impressum   •   Portal